Wandern

Durch das Fichtelgebirge verlaufen viele Wanderwege, z. B. der Fränkische Gebirgsweg. Der Fichtelgebirgsverein sorgt für eine gute Markierung der Wanderwege.

Von uns aus können Sie z. B. folgende Wanderungen unternehmen:

  1. Geologischer Lehrpfad (ca. 10 km)
    Verlauf: Vordorfermühle –> Waffenhammer –> Leupoldsdorf –> Fuchsbau –> Schmierofenhütte –> Vordorfermühle
    Erkunden Sie die unmittelbare Umgebung auf einem der schönsten Lehrpfade des Fichtelgebirges. Hier können Sie die heimischen Natur des Fichtelgebirges kennenlernen.
  2. Rudolfsattel (ca. 17 km)
    Verlauf: Vordorfermühle –> Rudolfsattel –> Schneeberg –> Nußhardt –> Seehaus –> Vordorfermühle
  3. Röslaquelle (ca. 12 km)
    Verlauf: Vordorfermühle –>Röslaquelle –> Nußhardt –> Seehaus –> Vordorfermühle
  4. Zeitelmoos (ca. 18 km)
    Verlauf: Vordorfermühle –> Vierst –> Zeitelmoos –> Bibersbach –> Valetsberg –> Wunsiedel –> Göringsreuth –> Hildenbach –> Vordorfermühle

Auch kleinere Rundwege können Sie von unserem Haus aus erlaufen

  • Rund um die Mühle
  • Zwergenweg

 

Nach einer kurzen Autofahrt lassen sich folgende Wanderungen unternehmen:

  1. Fichtelsee (ca. 19 km)
    Ausgangspunkt: Silberhaus
    Verlauf: Altes Silberhaus –> Platte –> Seehaus –> Fichtelsee –> Nagel –> Girgelhöhle –> Prinzenfelsen –> Silberhaus
  2. Fichtelnaabquelle
    Ausgangspunkt: Neubau
    Verlauf: Neubau –> Fichtelnaabquelle –> Weißmainfelsen –> Weißmainquelle –> Ochsenkopf (Webcam) –> Bischofsgrün –> Karches –> Fichtelsee –> Neubau
  3. Saalequelle (ca. 22 km)
    Ausgangspunkt: Weißenstadt
    Verlauf: Waldstein –> Saalequelle –> Torfmoorhölle –> Egerquelle –> Rudolfsattel –> Drei Brüder –> Rudolfstein –> Weißenstadt
  4. Kösseine (ca. 18 km):
    Ausgangspunkt: Tröstau
    Verlauf: Fahrenbach –> Kösseine (Webcam) –> Burgstein –> Luisenburg –> Wunsiedel –> Schönbrunn –> Tröstau

Detaillierte Wanderkarten und Beschreibungen erhalten Sie natürlich auch direkt bei uns.

  •  
  • Folge uns auf Facebook

  • Öffnungszeiten Restaurant

    Samstag + Sonntag + Feiertag ab 11 Uhr
    Dienstag + Donnerstag + Freitag ab 14 Uhr
    Montag + Mittwoch Ruhetag